Sonntag, 26. Dezember 2010

Mein Weihnachten

Mein Weihnachten war... anders! Eigentlich aber auch ein bisschen wie immer. *lach* Zu essen gibt es bei uns immer traditionell Kartoffelsalat mit Hähnchen. Wir streiten (meistens) viel vor Weihnachten, aber wenn es an die Bescherung geht, dann werden wir alle ruhig und freuen uns. Diesmal war es auch so, bis wir mitten in der Bescherung von den verdammten Nachbarskindern gestört wurden... Das muss man sich mal geben, da kommen die einfach mitten drin vorbei! Ich war so geschockt, dass ich nach oben gegangen bin und total geflennt habe... Momentan bin ich ziemlich kaputt und das hat mir irgendwie den Rest gegeben. Ich wollte Weihnachten mit meiner Familie feiern! Na ja dann war Heiligabend natürlich iwie gelaufen... Zu allem Überfluss hab ich auch noch seit Tagen Zahn- und Kopfschmerzen, die nicht weggehen wollen... Dabei hab ich panische Angst vorm Zahnarzt. :(
Am 1. Weihnachtstag sind wir dann zu Verwandten, das war okay, aber auch sehr streßig. Die meisten kleinen Kinder sind heute total verzogen und dementsprechend laut war es dann auch. Heute am 2. Weihnachtstag wollen wir ein bisschen unsere Ruhe und haben vorhin erstmal richtig groß gegessen. *mjam* Das Eis war besonders toll, denn es war eine Art "Knusperhäuschen". ;)

Geschenke habe ich dies Jahr richtig viele bekommen... Im Grunde sogar alles, was auf meinem Wunschzettel (jahaa den gibts bei uns noch!) stand und mehr. :O Eigentlich schreibe ich immer extra viel auf den Wunschzettel, damit ich nachher halt nicht alles bekomme, aber dann überrascht bin was ich bekomme (verstanden? XD). :D Aber diesmal hab ich alles bekommen. O_O Und zwar das:



Einen neuen Drucker, eine Fritz!Box, House of Night 2-4, die Kleine Geschichte Japans, Die Beschenkte, Pokémon Soulsilver mit Pokéwalker, Bettwäsche und zwei Bettlacken, einen Katzen-Kalender, einen chinesischen Kalender (von meiner Cousine & Co.) und eine Whiskas-Box für meine Katzen. Von meiner Cousine & Co. dann auch noch ein Bild und chinesische Unterlagen und Stäbchen (nicht auf dem Bild). Wahnsinnig viel oder? Na ja es hätte nicht alles sein müssen, aber freuen tu ich mich natürlich trotzdem. Nen Drucker brauchte ich unbedingt und auch die Fritzbox musste her (Wlan ftw). Und Pokémon ist einfach Kult und macht total viel Spaß. *lach*

Dann habe ich auch noch (puuuh) von den Eltern meines Freundes einen Bademantel mit einer süßen Figur (ich lieebe kokeshi Figuren) und eine "Siedler von Catan" Erweiterung bekommen. Und von meinem Freund (*anluv*) eine hübsche asiatische Tasse mit Deckel und nem Einsetzer für Pulver-Tee (endlich kann ich diesen benutzen!), einen süßen Schlüsselanhänger (der war im Adventskalender), Selbstgemachtes und ein wundervolles Medaillon. Das selbstgemachte sind zwei total süße Anhänger aus Fimo-Modelliermasse (ein Onigiri und ein Cookie <3) und eine Kakao-Karte. Ein Medaillon wollte ich schon ewig mal haben und ich finde es richtig hübsch. Die Kette ist sehr lang, sodass es genau zwischen den Brüsten sitzt (das gefällt meinem Freund sicher *lach*) und es ist schön schlicht, so dass es zu allem passt - perfekt. ;)


zum vergrößern klicken




Möchtet ihr wissen, was ich verschenkt habe? Einzeln meine ich (mit meinen Eltern habe ich mich bei Verwandten zusammengetan). Das verrate ich euch dann später vielleicht. ;)

Kommentare:

Thebeautifulsideoflife hat gesagt…

ja. ich wills wissen! :o) schöne geschenke!

talena hat gesagt…

na da hast du ja richtig viel bekommen ;>
ja ich möchte gerne wissen was du geschenkt hast!

Elzbieta hat gesagt…

Ich bin gerade eben das erste mal auf die Seite gekommen. Gefaellt mir bis jetzt gut.

Akai hat gesagt…

Ich will auch so ne Bettwäsche :D woher ist die?
ich weiß nicht ob ich das richtige sehe, aber du hast dir Katzenfutter gewünscht? xD das is i-wie ulkig, selbst wenn es für deine Katze ist

Mir ging es bei meinen Verwandten ähnlich, obwohl ich eher sagen würde dass die Alkoholiker nicht erzogen sind und total laut -__- auch nicht viel feiner... hab mich so gut es geht versteckt... und versucht i-wo meine Ruhe zu haben... stress, stress, stress... ich bin nur froh das es vorbei ist...

Kommentar veröffentlichen