Freitag, 27. September 2013

[Rezept] Zitronige Getränke

Obwohl der Sommer ja eigentlich schon vorbei ist und kalte Getränke nicht mehr ganz so an der Tagesordnung sind, trinken wir bei uns noch immer gerne tagsüber etwas Erfrischendes. Und weil ich momentan so gern zitronig trinke, möchte ich euch heute einmal zwei meiner Lieblingsgetränke vorstellen - zumal sie auch eine günstige, gesunde und leckere Alternative zu manch anderen Getränken sind. (^___~) Auf den Zitronen-Pfefferminztee hat mich übrigens das Kätzchen gebracht. <3


Zitronen Limonade
  • etwa einen Liter Wasser
  • etwa zwei Zitronen
  • 50-100g Zucker (nach Geschmack auch mehr)
  • eine Prise Salz
Die Zitronen gründlich auspressen, den Saft auffangen und mit dem Wasser vermischen. Den Zucker in einem kleinen Glas mit heißem Wasser auflösen und dann hinzugeben. Letztlich noch eine Prise Salz, damit die Limonade nicht bitter wird und das Ganze kalt stellen. Nach Wunsch mit Zuckerrand, Eiswürfeln und Strohhalm servieren.


Zitronen-Pfefferminztee
  • etwa einen Liter Pfefferminztee
  • etwa zwei bis drei Zitronen
  • 50-100g Zucker (je nach Geschmack)
Pfefferminztee wie gewohnt kochen undabkühlen lassen. Zitronen auspressen und den Saft in den Pfefferminztee geben. Nun noch nach Geschmack süßen (das geht am besten wieder mit in heißem Wasser aufgelösten Zucker) und kalt servieren.

1 Kommentar:

Papilio maackii hat gesagt…

Die Zitronenlimonade finde ich im Sommer richtig super. Total erfrischend, da muss ich dir Recht geben ;)
Den Pfefferminztee mit Zitrone muss ich auch mal probieren :) zitronige Sachen finde ich auch super!
Liebe Grüße, maackii

Kommentar veröffentlichen