Freitag, 10. Januar 2014

[Making of] Explodierende Box

In diesem Tutorial, das im Adobento Kalender erschien, zeige ich euch eine clevere Box in der ihr allerlei kleine Geschenke oder Süßigkeiten verstauen könnt und die ein überraschendes Feature bereithält: Sie "explodiert", das heißt wenn man den Deckel abnimmt, fallen die Seiten auseinander und tadaaa der Inhalt kommt zum Vorschein.



Ihr braucht:
  • verschiedenes (gemustertes) Papier
  • Farben, Sticker etc. zum dekorieren
  • ein schickes Band 
  • Kleber
So einfach geht's:

Erstellt aus Papier bzw. dünner Pappe eurer Wahl und dem Template zunächst das Grundgerüst und einen Deckel (hier im Template ist dieser eckig, ihr könnt ihn aber auch abrunden). Wichtig ist, dass ihr beim Deckel vier Einschnitte macht und dann an jeder Ecke zwei Laschen umknickt, die ihr dann festkleben müsst.


So in etwa kann das Ganze dann aussehen:


Nach dem Schneiden und Kleben ist dann auch schon das Gröbste geschafft! Jetzt muss nur noch dekoriert werden, was ihr natürlich ganz nach Lust und Laune tun könnt~


Was würdet ihr in eure Box füllen bzw. was würdet ihr euch als Inhalt wünschen?

Kommentare:

Markus hat gesagt…

Das ist ja cool. Der Inhalt wäre mir da gar nicht so wichtig, die explodierende Box an sich ist schon ziemlich cool :)
Man kann das doch sicher mit ein paar Drahtstücken verstärken, dass die Box wirklich schnell aufplatzt, oder? :D

Kami-chan hat gesagt…

das mit der explodierenden box ist echt eine super idee!! :) ich würde mir ganz viel süßkrams wünschen, japankitsch, aufkleber, postkarten *_________* und ganz viel pink (lieblingsfarbe XD). :3

Kommentar veröffentlichen