Donnerstag, 22. Mai 2014

[Review] Café privilège (Düsseldorf)

Heute möchte ich euch ein schickes Café in Düsseldorf vorstellen, das direkt neben dem "japanischen" Friseursalon "mod's hair" liegt und auch zu diesem gehört: Café privilège. Es wurde letzten Sommer (2013) neu eröffnet. Der Salon mod's hair verbindet französisches Styling und japanische Kultur miteinander. Dies spiegelt sich sowohl im Salon selbst, als auch im Cafè wieder. Gesprochen wird von einer "Tea Lounge", die von dem japanischen Konditor Toshiyuki Kurosaki geleitet wird. Neben französischen Getränken und Gebäck, gibt es auch japanische Snacks oder Kuchen. Lecker! (^___^)


Cafè privilège
Immermannstraße 51
40210 Düsseldorf

Montag – Freitag: 10 bis 20 Uhr
Samstag: 9 bis 19 Uhr


Nachdem ich schon öfter um das Cafè herumgeschlichen bin, haben wir Mädels es uns beim letzten Forumstreffen in März gemütlich gemacht. Es gibt zwar nicht so wahnsinnig viele Sitzplätze, aber es ist doch alles recht schick und gemütlich aufgemacht - alles in allem sehr modern. Bei schönem Wetter werden auch draußen die Sitzplätze vor dem Cafè aufgebaut. Die Bedinung ist ebenfalls sehr freundlich und stets bemüht.


Die Karte bietet neben verschiedenen Kaffee-Getränken auch Tee, Calpico und andere Erfrischungen. Als Snacks gibt es Onigiri von Waraku, Miso Suppe, Brötchen und leckere Kuchen. Wir haben uns Matcha Pudding und kleine Frischkäsetörtchen gegönnt. Weiterhin wurden normaler Pudding, Schokotorte, Erdbeerkuchen etc. angeboten. Das Küchlein war unheimlich lecker und fluffig und in Verbindung mit einem Getränk auch gar nicht mal soo teuer. Das Menü kostete 5 €, einzeln kosten die Kuchen 3,50 €.


Übrigens: Im Café Relax gibt es seit März 2014 keine japanischen Kuchen mehr, da der Konditor Herr Sato aufgehört hat. *buhuuu* Somit gibt es dort vorerst nur noch das Mittagsmenü sowie "normale" Kuchenstücke und japanische Desserts (Matcha Parfait und Dorayaki).

Kommentare:

Kiichigo hat gesagt…

Da ich auch dabei war und den Matcha Pudding hatte berichte ich mal schnell über diesen.
Er war auch total lecker, besonders in Kombination mit dem Sirup und hatte einen angenehmen Geschmack nach Matcha und war auch nicht zu süß ;)

LG

Kiichigo

Bernd hat gesagt…

Schöne Cafe Vorstellung, am Wochenende bin ich Geschäftlich in Düsseldorf und für die freien Stunden sieht das echt gemütlich und lecker aus.

Grüße Bernd

Kommentar veröffentlichen