Donnerstag, 3. Juli 2014

[Bentō + Rezept] Bentō#71 Klein & bunt + Furikake Rezept

Das gestrige Bentō Nummer 71 (Nummer 70 ist eine Wettbewerbs-Teilnahme und wird daher nachgereicht) war eigentlich nicht geplant und besteht somit hauptsächlich aus einigen Resten. Dennoch finde ich es hübsch und vor allem lecker, weswegen ich es euch auch gerne vorstellen möchte~ Außerdem gibt es ein neues Furikake Rezept. (^___~)


Im Bentō enthalten war, von links nach rechts: Süß eingelegte Shiitake-Pilze mit Sesam, Nektarinen, Gurkenstifte, Tamagoyaki (jap. gerolltes Omelett), Orange-Lilane Möhrchen, Reis mit Veggie Furikake, Gurkenscheiben und eine Lachsblume.

Besonders schön an der kleinen Kutsushita Nyanko Box finde ich übrigens, dass der Deckel durchsichtig ist und man somit die Speisen durchscheinen sieht. (^___~)


Veggie Furikake

  • 3 Tomaten (groß)
  • 2 Möhren (groß)
  • 1 Kopf Brokkoli
  • Salz 
Furikake (siehe auch Gomashio und Karotten Sesam Furikake) ist ein Streugewürz für Reis, dass auch andersweitig einsetzbar ist. Gerade das Veggie Furikake eignet sich beispielsweise als Würzmittel für Salate, Quark, Omelett und ähnlichem. Kühl und trocken gelagert hält sich Furikake eine ganze Weile.
Tomaten einschneiden und mit kochendem Wasser übergießen. Kurz stehen lassen, dann die Schale abziehen und das Innenleben sowie den Strung entfernen Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. Brokkoli in kleine Stücke schneiden, gar kochen und in kaltem Wasser blanchieren.

Tomaten, Möhren und Brokkoli sehr fein zerkleinern (beispielsweise mit dem Turbo-Chef von Tupperware) und mit ordentlich Salz bestreuen. Eine Weile stehen lassen. Die austretene Flüssigkeit ausdrücken - sehr gründlich, unter anderem auch mit Hilfe etwas Küchenpapiers.

Das zerkleinerte Gemüse bei 50°C und offener Backofentür etwa ein bis zwei Stunden trocknen lassen. Dabei immer wieder kontrollieren (damit nichts anbrennt) und durchmischen.


Kommentare:

Kami-chan hat gesagt…

so orange-lilane möhrchen hab ich noch nie gesehen *_* wie schmecken die? genauso wie die orangenen vertreter? XD

die bentobox mit den beiden kätzchen ist total niedlich <333

Satsuki hat gesagt…

Ich hab sie vom Wochenmarkt, aber auch schon im großen Supermarkt gesehen. Sie schmecken eig fast genauso, vlt bissl nussig. ^^

mitsuki hat gesagt…

Ich glaub du musst aufhören über Essen zu schreiben. Dein Blog macht mich einfach immer viel zu hungrig!

Kommentar veröffentlichen