Montag, 7. Juli 2014

[Review] Kotobuki (Düsseldorf)

Im Juni kam ich endlich dazu gemeinsam mit BentoGuy aus dem Bentō Daisuki Forum das Kotobuki in Düsseldorf auszuprobieren. Dieses liegt etwas versteckt in einer Seitengasse und ist von außen relativ unscheinbar. Diese Lage und die Tatsache, dass die meisten Besucher Japaner sind, macht es zu einem regelrechten Geheimtipp. Dennoch... ganz so geheim ist es dann doch nicht mehr und dementsprechend beliebt ist es auch bei Europäern geworden. (^___~)


Die Einrichtung des Kotobuki ist relativ schlicht gehalten. Neben Sitzplätzen direkt an der Theke, gibt es einfache Tische für zwei und vier Personen (die aber zusammengeschoben werden können). Die Speisekarte enthält (wie beim Kagaya) typisch japanische Hausmannkost. Es gibt beispielsweise zahlreiche Suppen, Fisch, Rind- und Schweinefleisch, Schnitzel, Curry, Karaage und mehr. Preislich liegen die Gerichte zwischen 7,00 € und 10,50 €. Dazu gibt es ein bis zwei wechselnde Tagesmenüs (teilweise auf der Karte) für 8,50 €. Alle Menüs enthalten Reis, Miso-Suppe und Tsukemono - letzteres wechselt zwischen verschiedenen Variationen. Am Wochenende und abens ist es ein wenig teurer.



Ich entschied mich für "Shake Shioyaki" - also gegrillten und gesalzenen Lachs. Dieser war auch Tagesmenü (8,50 €) an dem Tag und wirklich unheimlich lecker! (*___*) BentoGuy hatte "Tori Tatsuta-Age" (mariniertes und frittiertes Hühnerfleisch) für 9,50 €, was nach seinen Angaben ebenfalls klasse war. Dazu gab es für uns beide ein Kartoffel-Tsukemono und Karotten/Gobo-Kinpira - ebenfalls lecker.


Alles in allem kann ich das Kotobuki nur empfehlen. Die Auswahl ist gut, das Essen lecker und die Bedienung freundlich (und sie spricht deutsch!). Reis gibt es auf Anfrage übrigens auch als Nachschlag. Tee ist manchmal ebenso im Preis enthalten.

Kommentare:

Kami-chan hat gesagt…

das restaurant kommt mir total bekannt vor XD liegt das nicht gegenüber von takagi books? XD das essen hat mir da auch total gut geschmeckt. hab leider damals keine bilder gemacht, da das licht total grottig war xD

Satsuki hat gesagt…

Ja genau, gegenüber vom Takagi ;)

Kommentar veröffentlichen