Mittwoch, 30. Dezember 2015

[Bento] Bento#81 Pinguin

Nachdem die Gewinner des Bento Daisuki Bentowettbewerbs nun fest stehen, kann ich euch endlich mein kleines Bento zeigen. (^____^) Ich wollte nichts Großes machen, bin mit dem Ergebnis aber sehr zufrieden. (^3^) Auch der Hintergrund (eine asiatische Zeitung) gefällt mir diesmal sehr gut. Besonders lustig war auch, dass ich am Abend zuvor bereits angefangen habe die Schneeflocke zu schnitzen und meinen Freund dermaßen damit angesteckt habe, dass wir nachher eine Unmenge an Schneeflocken hatten. *lach* Er hat sich außerdem ein wenig bei der Bearbeitung des Bildes ausgetobt ("gib mal her!"). XD


Das Bento enthält im Uhrzeigersinn eine Schneeflocke aus Daikon, Buta no shougayaki (Schweinefleisch mit Ingwer), Kyuuri no sunomono (Gurkensalat), Shimeji Pilze, Pinguin (Reis mit Umeboshi-Füllung, Nori, Käse, Möhre), Cocktailtomatenblume, Erbsenspieß und Orangenschnitz. Ich habe vieles bereits am Vortag vorbereitet und letztlich (gemächlich) für das Bento insgesamt (mit kochen, einlegen, schnitzen etc.) wohl etwa 1 1/2 bis 2 Stunden gebraucht. Das Rezept für das Schweinefleisch folgt demnächt.

Obwohl ich dieses Mal nichts Großes machen wollte, habe ich außerdem sehr auf die japanischen Washoku Regeln geachtet. Damit ergab sich bei mir folgendes (Beispiele):

5 Farben
  • Schwarz: Nori
  • Weiß: Reis
  • Rot: Tomate
  • Gelb: Orange
  • Grün: Erbsen
5 Geschmacksrichtungen
  • Süß: Orange
  • Sauer: Kyuuri
  • Neutral: Reis
  • Scharf: Rettich
  • Salzig: Umeboshi
5 Zubereitungen
  • Roh: Rettich
  • Gekocht: Reis
  • Gebraten: Buta
  • Gedämpft: Shimeji
  • Blanchiert: Tomate
Das letzte Washoku Prinzip ist "Go-kan" (nach den fünf Sinnesorganen: Aussehen, Geschmack, Geruch, Geräusch, Textur). Hier finde ich es aber schwer Beispiele zu finden. (^___~)

Ich möchte euch diesmal außerdem meine wunderschöne Skizze zeigen. XD Eine solche fertige ich meist für Charaben (Character Bento) an. Hierbei versuche ich immer die Originalgröße der Bento Box abzumalen. Wie man jedoch sieht, halte ich mich nicht zu 100% an meine Skizze - was ich auch ganz gut so finde.

Kommentare:

Plüschträume ~handmade with love~ Niedliches, Ausgefallenes und Selbstgemachtes hat gesagt…

Es sieht so toll aus! Vor allem der Pinguin *_*
Guten Rutsch!

Anonym hat gesagt…

Ooooh sieht das süß aus!! Ich liebe Pinguine so sehr da traut man sich doch gar nicht den zu essen <3

Kommentar veröffentlichen