Dienstag, 25. Februar 2014

[Review] Pantene Pro V - Youth Protect 7

Durch einen Produkttest war es mir möglich die neue Pantene Pro V Serie "Youth Protect 7" zu testen. Heute möchte ich meine Ergebnisse mit euch teilen. (^___^)
Mit der neuen Anti-Ageing Pflegeserie Youth Protect 7 von Pantene Pro V behält mein Haar sein jugendliches Aussehen und ist voller und kräftiger.
So hübsch verpackt kam die Serie bei mir an
Die neue Pantene Pro V Serie "Youth Protect 7" ist seit Januar 2014 erhältlich und soll sieben Zeichen jugendlichen Haars erhalten und der Haaralterung entgegen wirken: Kraft, Fülle, Glanz, Geschmeidigkeit, Feuchtigkeit, reparierte Haarschäden, und widerstandsfähige Haarspitzen.


Das Produktpaket enthielt neben kleinen Produktproben die BB Crème (UVP 6,79€ - 145ml), das Shampoo und die Pflegespülung (UVP je 3,69€ - 250 und 200ml). Die Serie enthält weiterhin eine Intensivmaske mit "Verjüngungeffekt" (5,99€ - 300ml) und ein kräftigendes Haarfaser-Spray (UVP 6,79€ - 150ml).
Shampoo und Pflegespülung schützen und pflegen das Haar während der regelmäßigen Haarwäsche.

Das Haarfaser-Kräftigungs-Spray kräftigt das Haar gegen Stylingschäden und erhält die natürliche Fülle.

Mit der BB Crème wird das Haar geschützt, Haarschäden an der Oberfläche werden repariert und seidig-weiches Haar wird verliehen.

Die Intensivmaske mit “Verjüngungseffekt” repariert Schäden an der Haaroberfläche und pflegt das Haar intensiv.
BB Crème, Shampoo und Spülung
Ich habe die Serie nun gemeinsam mit einigen Verwandten und Bekannten einige Wochen getestet. Bei jeder Haarwäsche wurden Shampoo und Spülung verwendet und anschließend noch die BB Créme ins feuchte Haar eingearbeitet. Der Geruch aller Proben ist sehr angenehm, die Konsistenz wird von Shampoo über Spülung bis zur Crème stets ein bisschen flüssiger. Das Shampoo schäumt kräftig, Spülung und Crème lassen sich gut einmassieren. Nach der Verwendung aller drei Produkte fühlen sich meine Haare durchaus etwas weicher an und lassen sich auch besser durchkämmen. Auch mit der BB Crème werden die Haare nicht fettig. Eine Verbesserung der Haarschäden konnte ich bisher jedoch noch nicht feststellen. Dennoch empfinde ich gerade die BB Crème als empfehlenswert.

Habt ihr die Serie auch schon ausprobiert oder würdet ihr gerne mal testen? 

Weil nachgefragt wurde: Ja, die Serie enthält Silikone und Parabene und ist daher, wenn, nur eingeschränkt zu empfehlen! Hier nochmal die genauen Inhaltsstoffe:
BB Crème
Aqua, Propylene Glycol, Cetearyl Alcohol, Cyclomethicone, Behentrimonium Chloride, Quaternium-80, Parfum, Methylparaben, Propylparaben, Isopropyl Alcohol, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Hexyl Cinnamal, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Limonene, Amy Cinnamal, Tocopheryl Acetate, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Citronellol, Alpha-Isomethyl Ionone, Citric Acid

Shampoo
Aqua (Wasser), Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Glycol Distearate, Sodium Citrate, Cocamide MEA, Sodium Xylenesulfonate, Parfum, Citric Acid, Sodium Benzoate, Sodium Chloride, Dimethicone, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Glycerin, Tetrasodium EDTA, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Hexyl Cinnamal, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Limonene, Amyl Cinnamal, Magnesium Nitrate, Methylchloroisothiazolinone, Magnesium Chloride, Methylisothiazolinone

Spülung
Aqua, Stearyl Alcohol, Behentrimonium Methosulfate, Cetyl Alcohol, Bis-Aminopropyl Dimethicone, Benzyl Alcohol, Parfum, Dicetyldimonium Chloride, Isopropyl Alcohol, Propylene Glycol, Disodium EDTA, Panthenol, Panthenyl Ethyl Ether, Hexyl Cinnamal, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate, Limonene, Amyl Cinnamal, Magnesium Nitrate, Citric Acid, Methylchloroisothiazolinone, Magnesium Chloride, Methylisothiazolinone
Wer möchte, kann über die Facebook Seite von Pantene Pro V eine Gratisprobe der Serie (Shampoo + Spülung) bestellen!

Kommentare:

Sabrina Günther hat gesagt…

Hallo Satsuki, ich hab bis jetzt noch kein Pantene Pro V Produkte benutzt. Wie sieht es denn mit den Inhaltsstoffen aus? Sind Silikone oder Parabene enthalten? Liebe Grüße, Sabrina ;-)

Satsuki hat gesagt…

@ Sabrina: Leider verwendet Pantene in seinen Produkten Silikone und Parabene, was auch ein Grund dafür ist, dass ich es nicht ganz empfehlen kann. Die Inhaltsstoffe habe ich ergänzt!

Sabrina Günther hat gesagt…

@ Satsuki: Vielen Dank für die schnelle Antwort ;-)

Kommentar veröffentlichen