Samstag, 21. Juli 2012

[Review] Reishunger

Heute möchte ich euch einen tollen Online Shop vorstellen, bei dem ich kürzlich bestellt habe - Reishunger. (^___^) Wie der Name schon sagt, findet ihr dort alles rund um den Reis! Aufmerksam geworden bin ich, wie auch andere, übrigens durch die liebe Sharalis aus dem Nekobento Forum.


Der Aufbau der Webseite ist wirklich sehr übersichtlich und stylistisch ansprechend gestaltet. Das lässt jedes Designerherz doch höher schlagen! So gibt es beispielsweise lustige kleine Hovereffekte bei den Bildern. Fährt man zum Beispiel mit der Maus über eine Reispackung, so hebt sie sich etwas an. Auch farblich überzeugt die Webseite und hat ihren eigenen Stil. Preise (ab 1,90 Euro) und Bioprodukte sind besonders und gut sichtbar gekennzeichnet. Auf der Startseite gibt es zudem aktuelle Produkte und Kommentare von Zeitschriften etc und Kunden. Anhand der ausfahrbaren Navigation oben links findet man sich sehr schnell zurecht.

Inhaltlich bietet Reishunger neben wundervollen Reissorten und Risottos in verschiedenen Packungsgrößen auch allerlei Zubehör, eigene Rezepte und praktische Sets. Preislich liegt es dabei vor allem aufgrund der Qualität in einem sehr guten Rahmen. Besonders toll finde ich auch, dass es zu jeder Reissorte eine kleine Geschichte und Zubereitungshinweise sowie Fotos vom Produkt und Reisfeld gibt! Einfach klasse. (^___^) Ebenfalls klasse finde ich das Reishunger-eigene Reisglas für 600g Reis im tollen Design und 100g Marken.


Nach meiner Bestellung und wirklich zahlreichen Mails mit Bestellbestätigung, Versandbestätigung und sogar Nachverfolgungsnummer, kam mein Reispaket unheimlich schnell innerhalb von zwei Tagen an! Richtig toll, vor allem auch die günstigen Versandkosten (2,90 Euro, ab 30 Euro versandkostenfrei). Alles war sicher verpackt und so konnte ich gespannt mein Paketchen auspacken~


Wie man sieht, hab ich mir gleich drei Reisgläser bestellt. (^___^) Außerdem schwarzen Klebreis, Jasminsreis und Pilz Risotto. *mjam*

Als erstes teste ich das (Bio) Pilz Risotto für 3,80 Euro. Ich war richtig gespannt, denn ich hatte noch nie Risotto gegessen. *hust* Und... Meine Güte war das lecker! (*___*) Vielleicht sieht es etwas matschig aus, aber es ist himmlisch. <3 Ich habe allerdings am Ende noch etwas Salz hinzugegegeben. (^___~)



Dann kam eines Tages der Jasminreis, 600g für 2,90 Euro! Ich muss sagen dieser hat mich sehr überzeugt und den werde ich auch wieder bestellen und als Standardreis einführen. Schon wenn man die Packung öffnet, schlägt einem das wunderbare Aroma entgegen und auch geschmacklich ist er sehr fein und einfach nur lecker. <3


Zum Schluss probierte ich in meinem Ying Yang Bento den Schwarzen Klebreis, 600g für 4,50 Euro, aus. Ich bin ja begeistert von der Farbe, aber schon geruchlich war es nicht so meins... Auch geschmacklich wurde es dann leider nicht besser. Er hat einen sehr eigenen Geschmack, für mich leicht unangenehmen Geruch (vor und nach dem garen) und sieht auch noch irgendwie ekelig aus. *lach* Trotzdem geb ich ihm vielleicht noch eine Chance, immerhin hab ich ja noch 400g und hatte ihn auch als Geschenk gekauft. *nya*
Ach ja, ein kleines Achtung noch: Der Reis verfärbt nicht nur das Wasser dunkellila, auch Kochlöffel und anderes können verfärbt werden. q___q


Fazit: Ein wunderbarer Shop mit fairen Preisen, toller Auswahl, gutem Service und überhaupt! (^___^) Ich bestelle gerne wieder. <3

Kommentare:

Loss hat gesagt…

mmh, Risotto ist lecker :) Zwar immer etwas aufwendig zu kochen und nix für Leute, die schnell was Essen wollen, aber dafür hat man dann was richtig tolles aufm Tisch ^^ Klebrig und matschig muss es ja sein, quasi das Markenzeichen.
Jasminreis find ich auch toll! Hab den letztens auch erst ausprobiert und war überrascht über die Fluffigkeit und den aromatischen Duft *-*
Danke fürs Vorstellen - werd mir auch gleich mal die Seite anschauen und entdecken was es da so gibt! ^^

Cori hat gesagt…

Ich will da auch unbedingt mal bestellen. Vorallem wegen den tollen Reisgläsern.

kissen hat gesagt…

Die Gläser sehn ja wirklich schick aus. Besonders wenn man mehr als eine Sorte Reis zuhause hat und die nebeneinander stellen kann <3

Wonach genau schmeckt der schwarze Reis denn? o.o

lg, kissen

sunochan hat gesagt…

ohhhhh mir gefallen die gläser, da bestelle ich sicher auch mal! °w°

Sharalis hat gesagt…

Willkommen im Reishunger Suchtclub xD Wir sollten da echt mal Rabatt oder Provision verlangen ^^"

Mir hat es der Naturreis angetan, aber auch der Jasmin ist total lecker. Als nächstes will ich mal den Paellia probieren ^^

Den schwarzen Klebreis habe ich auch schon ins Auge gefasst, aber wenn du da so eine geteilte Meinung abgibst xD

Aber probiert mal den Sadrireis *-* Leider sehr teuer <.<

Kommentar veröffentlichen