Sonntag, 29. September 2013

[Review] Sushi Bar Mijori (Lübeck)

Bei meinem letzten Lübeck-Besuch bei Kätzchen haben wir die Sushi Bar Mijori getestet - hier folgt der Bericht~ (^___^)


Sushi Bar MIJORI [Homepage]
Moislinger Allee 2 B 
23558 Lübeck

Täglich 12:00 - 14:30 Uhr &18:00 - 22:30 Uhr 

Montags Ruhetag

Die Sushi Bar Mijori ist eine kleine, gemütlich eingerichtete Bar in der Nähe des Hauptbahnhofes unter Leitung der Familie Sim. Die Bedienung ist freundlich und schnell, die Preise soweit angemessen. Die Speisekarte bietet neben einigen Vorspeisen wie Suppen, Gyoza, Sashimi, Seetangsalat und mehr auch Japanische Nudelsuppen (Udon & Ramen) sowie eine kleine Auswahl an Tempura (Gemüse & Garnele) und einige Desserts. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der Sushi Karte. Hier werden zehn verschiedene Nigiri und sieben verschiedene Maki Sorten angeboten plus diverse Sorten California Roll und lecker klingende Sushi Platten mit Futomaki und mehr.


Bei unserem zugegebenermaßen etwas kurzen Besuch, testeten wir die California Roll mit Krebsfleisch und Avocado mit Flugfischrogen sowie die Kampyo Maki (Kürbis). Alle Sorten waren sehr lecker und schick auf einem Holzbrett angerichtet. Zwar waren die California Roll etwas klein, aber dies scheint ein allgemeiner Trend zu sein, der sich auch in Bochum beobachten lässt.

Kommentare:

Shikujo hat gesagt…

Ah gut zu wissen, bin durch die Ausbildung demnächst 5 Monate in Lübeck und dann immer wieder zwecks Blockunterricht.

Kami-chan hat gesagt…

awww, das klingt ja echt nach einem tollen schlemmerparadies. ich liebe tempura und udon wollte ich sowieso mal probieren. ich hab bis dato immer nur die reisgerichte probiert XD

muss mal schauen, ob ich demnächst nach lübeck komme :D würd das wahrscheinlich noch mit ein paar attraktionen verbinden :3

Kommentar veröffentlichen