Freitag, 18. Oktober 2013

[Geblubber] Rußmännchen bei Lush!

Oh mein Gott, der Lush Shop für handgemachte Seifen und Kosmetik etc. bietet im Oktober exklusiv und äußerst limitiert nur zu Halloween doch tatsächlich Rußmännchenbadekugeln an! (*____*) Ist das nicht mal genial? Im Online-Shop und auf der Homepage findet man folgenden Hinweis: "[...] inspiriert durch kleine Soot Gremlins aus einem Film, die im Schatten der Häuser leben und sich in schwarzen Ruß auflösen, wenn man sie zwischen den Händen zerdrückt". Wenn das mal nicht Ghibli ist. (^___~)


Die Badekugel färbt das Wasser jedoch nicht schwarz, es gibt lediglich einen kleinen Goldschimmer. Als Düfte enthalten sind Weihrauch, Karamellduft von Tonka Absolue sowie Sandelholzöl. (^___^) Die Äuglein sind übrigens aus Papier. Und laut Lush ist diese Badekugel ohne Konservierungsstoffe und zudem vegan.

Nachtrag: So sehen sie im Original aus
Leider leider waren die Kugel wohl sehr schnell ausverkauft und so konnte ich bisher noch keine im Laden bewundern. Da der Laden meines Vertrauens jedoch bald eine neue Lieferung bekommt, kann ich mir und anderen *zwinker* welche vorbestellen. (^___^) Außerdem gibt es sie noch im Online-Shop für 3,95 €.

Kommentare:

Papilio maackii hat gesagt…

Aww~ die sind ja super super klasse!! So niedlich :3 definitiv Ghibli :)
Zum Glück gibt's ne Stadt weiter auch einen Lush, nur ob es die da noch gibt, hmm.

Kami-chan hat gesagt…

gott, wie süß!!!! ich liebäugel auch mit den sachen von lush, aber die sind immer so schweineteuer O_O

hehe... sollte dein kommentar etwa eine andeutung sein, dass du mir was zu weihnachten schenken magst? *_* wollte dich nämlich sowieso fragen, ob wir uns gegenseitig beschenken wollen XD also nur, falls du magst :D

ich hab auch eine schwäche für eulen und rentiere XD und allen möglichen niedlichen kitsch XD kennst du mokona aus magic knight rayearth? ich find den hasen einfach nur zucker XDDD man merkt: die kitschprinzessin kommt gerade aus mir heraus xD

das mit den tintenfischen ist eine lustige geschichte bei mir XD erst seitdem ich von paul, dem wahrsagertintenfisch gehört habe, interessiere ich mich für diese tiere XD

ja, ich hab auch immer das gefühl, dass die neurodermitis besonders im herbst/winter schlimmer wird. meine hände sind ja eh immer trocken, aber wenn das wetter draußen auch noch kalt ist, dann ist es nicht verwunderlich, wenn man das gefühl bekommt, als würden die hände vertrocknen. & außerdem gehör ich auch zu den leuten, die sich einfach zu selten eincremen *tüdelü* * schlechtes gewissen hat* XD

ich hab früher als kind auch so einiges gegessen, was ich heute nicht mehr esse. früher hab ich auch total gerne rohe paprika gegessen. die gab es damals im kindergarten zu futtern und da hat man immer beherzt zugegriffen. ich denke, dass man als kind noch viel neugieriger war und mit der zeit dann weiß, was einem schmeckt und was nicht XD

ja, mit der schilddrüse haben es viele leute :( leider :( bei mir ist es halt etwas krasser, weil meine schilddrüse entzündet ist. ich bin momentan in der überfunktion (deshalb soll ich weniger jod zu mir nehmen, bei der unterfunktion ist es ja genau anders herum XD) und wechsel dann in eine unterfunktion. das liegt daran, dass meine schilddrüse gerade dabei ist, sich selber zu zerstören. die schilddrüse hat ja selber abwehrkräfte und meine schilddrüse sieht die eigenen abwehrkräfte plötzlich als fremdkörper an und beschießt sich sozusagen selber. deshalb bin ich auch nicht mehr so belastbar (ich könnte innerlich schreien, wenn ich sehe, dass 50 mails den weg zu mir gefunden haben T_T), neige dazu, wegen jedem mist zu weinen (okay, ich wein immer wegen der arbeit... aber ganz ehrlich: ich glaub, da wär jedem zu heulen zumute u_u), hatte depressionen, stimmungsschwankungen und war immer total auf 180 und das meistens wegen total den kleinigkeiten. ich dachte immer, dass dass mit der unzufriedenen jobsituation zusammenhängt. heute denk ich, dass eventuell das ganze mit dem job der auslöser für die krankheit ist... ich bin auch auf ein forum gestoßen und manchmal bin ich echt froh, dass es mich nicht noch härter getroffen hat. manch andere leute haben mit panikattacken oder suizidgedanken zu kämpfen :(

also das wär mir ehrlich gesagt neu, wenn eine unterfunktion wieder von alleine verschwinden würde XD zumindest wär das, dass erste mal, dass ich von so einem fall höre XD lass mich raten, du bist antriebslos, oft müde, neigst zu depressionen? jaja, ich geb's zu, ich hab diese ganzen medizinbücher gerade zu verschlingen. und stimmt, die ärzte sagen einem echt nichts T_T die knallen einem nur die diagnose vor die füße und dann muss man selber gucken. mir wurde auch nicht gesagt, dass ich mich jodarm ernähren sollte, bis ich mal ganz direkt gefragt hab, ob ich irgendwas bei der ernährung beachten sollte. O_O

Kami-chan hat gesagt…

ja, ich muss täglich eine halbe tablette nehmen. momentan bin ich bei 37,5 mikrogramm. davor waren es 50 mikrogramm. anscheinend bin ich auf dem weg zur besserung, aber ich muss trotzdem mein lebenlang tabletten schlucken ;_; da werd ich leider nicht dran vorbeikommen! :(

ich muss ja auf jodarme ernährung achten. und in fleisch, fisch und tiefkühlprodukten ist besonders viel jod drin. deshalb wird mir von fleisch immer schnell. schon bei kleinen mengen :( ich dachte erst, dass ich vielleicht gegen fleisch allergisch bin (damals wusste ich noch nichts davon, dass meine schildi nicht so arbeitet wie sie sein sollte)... du kannst dir gar nicht vorstellen, wie mir ein stein vom herzen gefallen ist, als ich herausgefunden habe, dass das jod die ursache für die bauchschmerzen sind... ^^

fisch ess ich generell sehr selten. seitdem ich weiß, dass da jod drin ist, ist der eh für mich tabu XD

lass dir auf jeden fall einen bluttest beim hausarzt machen. anhand der ergebnisse kann man dann sehen, ob mit deiner schilddrüse alles in ordnung ist. vielleicht liegt es ja am jod, dass du den fisch nicht verträgst.

ich hab dieses jahr zum ersten mal in meinem ganzen leben einen bluttest gemacht und manchmal wünschte ich mir, dass ich das schon viel früher hätte tun sollen. wer weiß, wie lange ich schon mit einer kaputten schildi rumlaufe, ohne davon etwas zu wissen? bin damals nur zum hausarzt gerannt, weil ich haarausfall hatte und sich mein kehlkopf so vergrößert anfühlte. da meine schilddrüse ja entzündet bzw. vergrößert ist, werden alle anderen organe zur seite gedrückt. dementsprechend wird auch der kehlkopf gedrückt...

manchmal frag ich mich echt, wie ich mir so einen mist bloß einfangen konnte O_O

musste den kommi leider splitten, da ich die maximale zeichenanzahl gesprengt habe XDDD

Kommentar veröffentlichen