Donnerstag, 1. September 2011

[Bento] Bento #18 Anime Remake (Vocaloid)

Mit dem jetzigen Bento möchte ich eine neue Reihe auf meinem Blog starten, nämlich die der Anime Remakes. :D Dabei werde ich Bento aus verschiedenen Anime so gut wie möglich nachahmen. :) Da ich lange kein Bento gemacht habe (Zeitmangel q_q), hat mir das sehr viel Spaß gemacht. Schade finde ich nur, dass ich dafür einfach nicht die richtige Box hatte, das ärgert mich schon etwas. *seufz*




Und hier seht ihr das Original aus der Serie Vocaloid inklusive einem süßen, kleinen Cartoon. :)




Enthalten in diesem Bento sind eine Reihe Reis mit Furikake, zwei Strauchtomaten, Japanischer Kartoffelsalat, Japanische Fleischbällchen, zwei Apfelhäschen sowie Tamagoyaki.

Für den Kartoffelsalat habe ich eine etwas abgewandelte und vor allem verkleinerte Form des Nekobento Rezeptes genommen. Ganz wichtig dabei ist die Japanische Mayonnaise damit es auch wirklich etwas besonderes ist. ;)

Bei den Fleischbällchen habe ich mich von verschiedenen Rezepten aus Kochbüchern und dem Internet inspirieren lassen. :) Da ich nicht so gerne Zwiebeln esse, habe ich diese weggelassen. ;) Für zehn kleine Bällchen benötigt man folgendes~

- 200gr Hachkfleisch (halb&halb)
(- klein gehackte Zwiebeln)
- klein gehackte Wakame (ein paar trockene Krümel in Wasser einlegen genügt)
- 1EL Soja
- 1EL Mirin
- Salz + Pfeffer

Zutaten nach typischer Frikadellen-Art vermengen und kleine etwa gleich große Bällchen daraus formen. Dann mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten und genießen. :)




Habt ihr auch schonmal solch ein Remake gemacht? Oder habt ihr vielleicht sogar Vorschläge für mein nächstes? ;)

Kommentare:

Chiyoko hat gesagt…

Wow, das hast du ja richtig toll gemacht :)

nicekitty hat gesagt…

bis auf die box sieht es aus wie das original...ich bin begeistert!!! leeeeecker

Kommentar veröffentlichen