Dienstag, 27. Januar 2015

[Review] Yabase (Düsseldorf)

Leider hänge ich noch immer ein wenig mit meinen Artikeln hinterher, aber ich gelobe Besserung. (^___~) Heute möchte ich euch vom leckeren japanischen Restaurant Yabase in Düsseldorf erzählen, das ich Ende 2014 mit meinem Freund besucht habe. Es befindet sich in der Nähe des Naniwa, abseits der Immermannstraße, ist etwas teurer, hat jedoch eine feine und bezahlbare Mittagskarte.


Yabase [HP]
Klosterstr 70  
40211 Düsseldorf

Di-Fr 12:00 – 14:00 / 18:30 – 22:30
Sa 12:00 – 22:30
So, Feiertag 18:00 – 22:00


Grundsätzlich bietet das Yabase qualitativ hochwertiges Sushi sowie Reis- und Nudelgerichte und mehr an. Da das Restaurant sehr beliebt ist, sollte man jedoch frühstmöhlich dort sein - ansonsten steht man in einer langen Warteschlage. Die Bedienung spricht deutsch, ebenso finden sich auch Europäer im Restaurant ein. Die Mehrzahl der Besucher stammt jedoch aus Japan.


Die Mittagskarte bietet Tagesmenüs ab 10 € sowie Menüs (mit Reis und Miso-Suppe) von 11-26 €. Dafür gibt es beispielsweise Sushi, Sashimi, Tempura, Sukiyaki, Shougayaki, Tonkatsu, Donburi Gerichte, Udon, Soba und mehr.


Ich habe mich für ein Set aus Sushi und Udon Suppe (15 €) entschieden. Das Sushi war einfach wahnsinnig gut, der Fisch butterzart. <3 Die Suppe war ebenfalls lecker. Mein Freund hatte das Buta Shougayaki Menü für 12 €. Neben Tsukemono gab es da noch eine kleine Portion eingelegten Fisch dazu.


Am Abend wechselt die Karte und man erhält unter anderem Vorspeisen, Gegrilltes, Donburi und Nudel Gerichte und vieles mehr. Die Preise steigen auf bis zu 45 € hoch.

Kommentare:

mitsuki hat gesagt…

Die Nudeln waren da wirklich sehr gut. *-*
Auch wenn das Takumi mit Abstand mein Favorit bleibt.

Kami-chan hat gesagt…

ich war schon so oft in düsseldorf, aber das yabase hab ich noch nie gesehen XD und das essen sieht richtig richtig lecker aus. *__________* mir läuft gerade das wasser aus dem munde XD haha :D

Kami-chan hat gesagt…

hallo liebes :3

danke für deinen kommentar!!! :) deine mail habe ich gestern gesehen und gleich darauf geantwortet :o)

ich glaube, du bist wieder mit kartenschreiben dran :) hast mir ja eine karte zum neuen jahr geschickt und ich hab dann am gleichen tag ebenfalls eine postkarte an dich verschickt :) kannst dir aber ruhig zeit lassen, liebes! weiß ja, dass es momentan ziemlich stressig bei dir ist :) kümmer dich erst mal um die wichtigeren dinge ;D

LG, Kami-chan

Kommentar veröffentlichen