Montag, 10. Juli 2017

[Rezept] Japanischer Nudelsalat

Vor kurzem habe ich mich für das Wanderbuch 2017 rezepttechnisch mal wieder richtig ausgetobt! (^___^) Tokyo - Die Kultrezepte wurde rauf und runter gekocht! Darunter natürlich auch ein Klassiker der japanischen Küche. Japanischer Nudelsat oder Makaroni Salada geht einfach immer. (^___~)


Zutaten für etwa zwei Personen

  • 100g Makkaroni (oder andere Nudeln)
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1/2 Salatgurke
  • 1/4 Zwiebel
  • 1/2 Scheibe Schinken
  • 4 EL Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer
Makkaroni kochen, abschrecken und abkühlen lassen. Thunfisch abtropfen lassen und etwas zerdrücken. Gurke waschen, in Scheiben schneiden und mit einer Prise Salz mischen. Etwa 10 Minuten stehen lassen, dann vorsichtig das Wasser ausdrücken. Zwiebel in feine Ringe, Schinken in Streifen schneiden. Alle Zutaten zusammen mit der Mayonnaise mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Und wie esst ihr euren Nudelsalat am liebsten?

Keine Kommentare:

Kommentar posten