Mittwoch, 23. Oktober 2013

[Rezept] Kürbis Orangen Marmelade

Die Kürbissaison ist eröffnet und natürlich müssen auch einige neue Rezepte getestet werden. Letztes Jahr habe ich euch bereits Kürbisrisotto, Kürbisbrot, zweierlei Kürbissuppe (eins und zwei), Kürbis Cookies, Kürbis Crumble und Kürbis Muffins vorgestellt. Dieses Jahr starte ich mit einer leckeren Kürbis Marmelade. (^___^) Diese schmeckt sehr fruchtig und hat durch den Ingwer eine leichte Schärfe - richtig yummy.

Zutatenliste

  • 400-500g Kürbis (Hokkaido)
  • 500ml Orangensaft (Direktsaft) 
  • zwei bis drei reife Orangen
  • Orangenabrieb
  • 1 TL frischen Ingwer
  • Zitronenabrieb und Zitronenspritzer
  • 500g Gelierzucker 3:1

Anleitung

Den Kürbis würfeln (zuvor natürlich entkernen und evtl. schälen) und in Wasser weich kochen. Nach dem Kochen das Wasser abgießen. Orangen- und Zitronenschale abreiben und die Orangen schälen sowie filetieren. Gemeinsam mit dem geriebenen Ingwer, einigen Zitronensaftspritzern und dem Orangensaft in einen großen Topf geben und pürieren. Nach Anleitung Gelierzucker hinzugeben, kurz aufkochen lassen und einkochen. Gelierprobe machen (etwas von der heißen Maße auf einen Teller geben und schauen, ob es fest wird), dann in zuvor heiß ausgespülte Gläser füllen, Deckel fest schließen und für kurze Zeit auf den Kopf stellen. Dann umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

1 Kommentar:

Plüschträume ~handmade with love~ Niedliches, Ausgefallenes und Selbstgemachtes hat gesagt…

OMG, das klingt einfach nur super lecker, die werde ich auf jeden Fall ausprobieren, danke fürs Rezept posten!

Kommentar posten