Mittwoch, 28. November 2012

[Aktion] Post aus meiner Küche "In der Weihnachtsschickerei"

Auch in der vierten Runde Post aus meiner Küche mit dem Motto "In der Weihnachtsschickerei" habe ich gerne teilgenommen. (^___^) Bereits vor dem Auslosen hatte ich schon einige Ideen und letztlich war ich mit dem Ergebnis wirklich ganz zufrieden. Meine Tauschpartnerin war Hanna.


Dieses Mal habe ich ein Paket mit vier Komponenten erstellt! (^3^) Es gab Bratapfelgelee, Schoko Gewürzkuchen mit Kirschen im Glas, Schneemannsuppe sowie Dreierlei Keksbällchen. (^___~) Zusätzlich gab es eine süße Karte von beautees und wieder ein kleines, selbstgemachtes Rezeptbuch.



Die Rezepte folgen in den nächsten Tagen...

Im Gegenzug habe ich dann von Hanna dieses süße Paket bekommen~

 
Sie hat extra ein Lebkuchenhaus gebacken und zusammen gebastelt, das hat sicher viel Mühe gemacht! Es ist echt liebevoll verziert. Ein bisschen Schmunzeln musste ich auch, denn ich wollte erst auch ein kleines Lebkuchenhäuschen machen. Da ich aber selbst kein Lebkuchen mag (...) und ich Angst vor dem Transport hatte, hab ich es doch gelassen.


Vielen Dank liebe Hanna. (^___^)

Kommentare:

Sala hat gesagt…

Tolles Paketchen hast du zusammengestellt!
Wo findet man denn so süße kleine Marshmallows :3?

Marichan hat gesagt…

Das Paket, das du zusammengestellt hast, ist ja die Wucht! Das sieht so toll aus. So liebevoll verpackt und die einzelnen Sachen klingen sehr verlockend. Echt große Klasse.

Cori hat gesagt…

wow satsu du bist echt begabt!

shirousagi hat gesagt…

da hast du ja ein umfangreiches paket geschnürt :3 da hat sich hanna bestimmt gefreut :D

auf das rezept von der schneemannsuppe bin ich ganz gespannt :D allein optisch sieht das ja schon hammer aus :3

ein lebkuchenhaus zusammenbasteln, steht auch noch auf meiner to-do-liste XD wie hat dein wichtel eigentlich das haus verpackt, so dass es heile bei dir ankam?

Satsuki hat gesagt…

Danke euch (^///^)

Das Lebkuchenhaus war in einer Art Eier/Getränkekarton und viel Papier eingepackt. ^^

Kommentar veröffentlichen