Dienstag, 8. August 2017

[DIY] Totoro Pflanzen Pot mit Yuzu

Zum Geburtstag einer lieben Freundin (@ Edible Cuteness) habe ich letzten Monat mal wieder eine Kleinigkeit selbst gemacht. (^___^) Und zwar habe ich von meiner diesjährigen Japanreise ein paar Yuzu-Samen mitgebracht. Mein Freund hat sie erfolgreich groß gezogen und ich hatte da schon geplant einen Setzling zu verschenken. Da meine Freundin nun auch Totoro Fan ist, kam mir dann die Idee eines kleinen Pflanzen Pots! (^3^) Das Projekt hat wieder sehr viel Spaß gemacht und ist insgesamt auch gut angekommen. <3


Ihr benötigt:

  • Tontopf mit Schale
  • Acryl-Farbe
  • Edding
  • Blumenerde
  • (Yuzu-) Setzling

So einfach gehts:

Im Grunde habe ich diesmal einfach das Motiv auf den Tontopf mit Bleistift dünn vorgezeichnet. Anschließend habe ich die passenden Farben angemischt und aufgetragen. Lasst zwischendurch auf jeden Fall immer die untere Schicht gut trocknen! Kleine Details und schwarze Umrandungen mache ich mit einem Edding - nach dem Trocknen. Nachdem das Ganze gut durchgetrocknet ist, können auch schon die Blumenerde und der Setzling hinein. (^___^)


Alles in allem hat es mit der Acryl-Farbe gut gepasst. Das nächste Mal würde ich jedoch den Tontopf vorher imprägnieren, weil er doch gut Feuchtigkeit zieht (sowohl innen als auch außen).

Übrigens: Mein Freund verwendet keine normale Blumenerde, sondern Kokoserde! Die speichert zum Beispiel länger Wasser.

Keine Kommentare:

Kommentar posten