Samstag, 1. Dezember 2012

[Rezept] Schoko Gewürzkuchen mit Kirschen (im Glas)

Für die vierte Post aus meiner Küche Aktion "In der Weihnachtsschickerei" gab es außerdem einen Schoko Gewürzkuchen mit Kirschen im Glas. <3 Geschmacklich etwas lebkuchenlastig, aber die kleinen Kirschen und Schokostücke sind wahre Highlights und zudem ist der Kuchen sehr lange haltbar.


Rezept für mehrere Gläser
  • 100g Dinkelmehl (630er)
  • 80g Zucker
  • 75g Schokolade
  • 70g Margarine, weich
  • 70g Kirschen
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2-3 EL Milch
  • 1 EL Puddingpulver (Vanille)
  • 1 EL Kakao
  • 1 TL geriebene Orangenschale
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Msp. Ingwer
  • 1 Msp. Muskat
  • 1 Msp. Nelkenpulver
Vorbereitung
Einmachgläser gut einfetten und bereit stellen. Die Ränder müssen sauber sein, damit der Deckel gut schließt!

Anleitung
Die Eier trennen und das Eiweiß mit etwas Salz und Zucker steif schlagen. Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Margarine schaumig schlagen. Mehl, Puddingpulver, Backpulver, Kakao und Gewürze zusammen mit der zerhackten Schokolade und geriebener Orangenschale zu der schaumigen Maße hinzufügen und gut verrühren. Etwas Milch hinzugeben. Eiweiß noch einmal kurz anschlagen und dann vorsichtig unterheben. Zum Schluss die gut abgetropoften und in Mehl gewälzten Kirschen unterrühren.
Einmachgläser zur Hälfte befüllen und bei 180°C etwa 45 Minuten backen. Für eine lange Haltbarkeit (4-6 Monate) den Deckel direkt nach dem Backen verschließen (der Kuchen muss noch heiß sein).


Keine Kommentare:

Kommentar posten