Sonntag, 30. Oktober 2011

[Bento] Bento #21 Happy Halloween mit Sunako-chan

Hihi mit der Hilfe meines Freundes habe ich heute ein Halloween-Bento gemacht, das ich schon lange vorher kreiert hatte. ;) Der Charakter stammt aus meinem absolutem Lieblingsanime/ -manga - Perfect Girl - und heißt Sunako. :D Ein Originalbild von der kleinen Halloween-Liebhaberin findet ihr weiter unten. :) Übrigens konnte ich mit diesem Bento auch endlich mal meine große Sakura Jubako Bento Box einweihen. ;)





Der Hauptteil des Charaben besteht natürlich aus Sunako, welche aus Reis und Nori mit Furikake besteht. Die Blush bestehen aus Ketchup und ihr Halloween-Kürbis aus Lachs und Edamame.

Die linke Seite besteht außerdem aus Obst (Trauben und Apfel), auf dem zwei Käse-Nori-Fledermäuse ihren Platz gefunden  haben, einem Edamame Spieß (mit etwas Käse dazwischen) sowie zwei Matcha Cookies.

Die rechte Seite besteht aus einigen Kürbisstücken (Rezept von hier) mit einem Totenkopf aus Ei und Nori, ebenfalls einem Edamame Spieß, einem "Crackling Ei" (auf spezielle Weise eingelegt, man sieht die Risse jedoch nur schlecht >_<), Wurstblumen und Knochen aus Toast.





Geschmeckt hat das Bento sehr gut, nur leider war der Kürbis etwas zu weich und mein Freund ist nicht so der Reis-Esser. *lach* Es hat übrigens auch sehr satt gemacht! *immer noch Reste vor sich liegen hat* Argh aber mir fällt grad auf, dass ich den Umhang vergessen habe! T____T

Kommentare:

Chochi hat gesagt…

Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nathy hat gesagt…

Darf ich fragen wie lange du ungefähr dafür gebraucht hast? ^-^

mysli hat gesagt…

Oh mein Gott, Sunako! *__*
Aber du hast recht, sie ist prädestiniert für Halloween-Charabens XD

Satsuki hat gesagt…

Hm ja das ist ne gute Frage... Also heute allein ca. 1:20 Stunde, aber ich hab gestern schon viel vorbereitet und mein Freund hat ja auch geholfen. ^^ Würden sagen drei Stunden insgesamt bestimmt. XD *omg*

fryda hat gesagt…

wow, das sind so die klasse bentos die man sofort bei der google-bildersuche findet!^^

nicekitty hat gesagt…

wie hast du den hut gemacht???? sieht auf jeden fall total hammermäßig aus!!!

Satsuki hat gesagt…

Ach danke euch ^///^

Der Hut wurde in mühevoller Arbeit aus Reis mit Hilfe von Frischhaltefolie geformt und dann mit Nori umwickelt. ;) Die %&/(§$! Hutkrempe (XD) hat noch ne Käsefüllung, damit sie stabiler wirkt. ^^

melonpan hat gesagt…

wow voll geil, da stinkt meins ja voll gegen ab *schnief*
Sieht megaaaaaaa toll aus, echt klasse gemacht! Tolle Idee mal wieder fantastisch umgesetzt^^

Mari hat gesagt…

sieht richtig gut aus

Izzit The Miffed hat gesagt…

Das sieht klasse aus. So detailreich! Das Totenkopfei ist so knuffig ^^! Aber Sunako ist auch superdrollig.

Kommentar veröffentlichen